Wie lange muss ich auf Bewilligung eines Hilfsmittel warten!

Du hast ein Rezept bekommen indem dir ein Hilfsmittel verordnet wurde, damit gehst du zu einem Sanitätshaus.

Kleinere Hilfsmittel wie Orthesen , Greifzangen werden sofort an dich ausgeliefert.

Bei Rollstühle, besondere Arbeitsstühle sieht das anders aus. Nachdem du ausgemessen wurdest, geht ein Kostenvorentschlag an die Krankekasse.

Dort prüft man nach ob das Hilfsmittel notwendig ist. Die Krankekasse muss natürlich wirtschaftlich arbeiten . Sie bieten aus ihrem Pool günstige Hilfsmittel dem Sanitätshaus an. Die widerrum müssen widersprechen , wenn sie sehen es ist nicht geeignet für dich.

Danach kommt der nächste Schritt. Wenn du ein spezielles Hilfsmittel benötigst, hat die Kasse nun eine befristet Zeit um dies zu bearbeiten.

Dies ist die Frist

3 Wochen hat die Krankenkasse Zeit,
Außnahme, wenn der MDK dich begutachten muss. Dann sind es 5 Wochen.

Überschreitet die Kasse die Frist und es kommt kein schriftlicher Bescheid, gilt es als genehmigt.

§13, Abs. 3a des Sozialgesetzbuches V.

Bei einer Ablehnung hast du 4 Wochen Zeit zu wiedersprechen. Der Wiederspruch eines Hilfsmittel ist kostenlos.

Liz

Liz

Kære Gæster! Jeg hedder Liz og har kronisk polyartrit selv siden barndommen og taler fra erfaring. I øvrigt arbejder jeg inden for mit fagområde som grafisk designer inden for reumatologi. I min fritid elsker jeg fotografering. Jeg ønsker dig meget læselyst. Besøg min Spinal Muskelatrofi Blog ######## Kära Gäster! Mitt namn är Liz och jag har kronisk polyartrit sedan barndomen och talar från erfarenhet. Samtidigt jag jobbar också som grafisk designer formgivare inom reumatologi. På min fritid älskar jag fotografering. Besök min Spinal Muskelatrofi Blogg

En mening om “Wie lange muss ich auf Bewilligung eines Hilfsmittel warten!

Lukket for kommentarer.