Dr. Ali Afzali erhält den Myositis-Preis

Die Myositis gehört zu den autoimmuner Muskelerkrankungen und werden daher auch zu den rheumatischen Entzündungsform gezählt. Das eigene Immunsystem greift seinen eigenem Körper an. Muskeln entzünden sich und es kommt zu einem sichtbaren Muskelschwund.

Patienten sind dann nicht mehr in der Lage sich selbstständig zu bewegen. Vorwiegend kommt es zu Problemen beim schlucken, Kopf heben, Arme und Beine können kaum bewegt werden.

Dr. Ali Afzali erhält erneut einen Preis zu seiner Forschung.
Bereits im Jahre 2017 wurde er ausgezeichnet für seine Arbeit